Archiv für die Kategorie ‘Togo’

(Symbolbild) kapoZH

(Symbolbild) kapoZH

Die Kantonspolizei Zürich hat in Zusammenarbeit mit der Eidgenössischen Spielbankenkommission (ESBK) und der Stadtpolizei Dietikon am Montagabend (11.11.2013) in zwei Clublokalen in Dietikon Kontrollen wegen illegalem Glücksspiel durchgeführt.

Da der Verdacht bestand, dass illegale Glücksspiele und Internet-Sportwetten angeboten werden, wurden die Lokale sowie die anwesenden Gäste kontrolliert.

Wegen illegalem Glücksspiel wurden etwa 120’000 Franken zuhanden der Eidgenössischen Spielbankenkommission sowie wegen Online-Wetten etwa 10‘000 Franken zuhanden des Statthalteramtes Dietikon sichergestellt. Ebenfalls wurden 16 Glücksspielterminals sowie 12 Wettterminals zuhanden der Untersuchungsbehörde konfisziert.

Die Betreiber der Lokale, ein 48-jähriger Schweizer sowie ein 30-jähriger Türke werden wegen dem Betrieb von Glücksspiel- und Wettspielautomaten sowie wegen Widerhandlung gegen das Gastgewerbegesetz zur Anzeige gebracht.

Bei der Kontrolle eines 35-jährigen Mannes aus Togo stellte sich heraus, dass er sich illegal in der Schweiz aufhält. Er wurde verhaftet und wegen Widerhandlung gegen das Ausländergesetz der Staatsanwaltschaft Limmattal/Albis zugeführt.

Quelle: kapoZH

Advertisements