Wattwil SG: Nach Tankstellenüberfall festgenommen

Veröffentlicht: 25. Dezember 2013 in + Artikel in den Kantonen, + Artikel mit Gefangenen, + Ausländische Herkunft, + Begangene Delikte, Raubüberfall, SG, Türkei
Schlagwörter:,
(Symbobild)

(Symbobild)

Am Dienstagabend (24.12.2013), 19:30 Uhr, hat ein mit einem Messer bewaffneter Mann einen Tankstellenshop an der Ebnaterstrasse überfallen. Mit einigen hundert Franken Bargeld flüchtete er zu Fuss. Kurze Zeit später konnte der mutmassliche Räuber, ein 39-jähriger Türke, durch die Kantonspolizei verhaftet werden.

Der 39-Jährige wartete bis sich keine Kunden mehr im Tankstellenshop aufhielten. Daraufhin bedrohte er einen Angestellten mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Geld. Mit einigen hundert Franken flüchtete er. Dank guter Personenbeschreibung gelang es der Kantonspolizei, den mutmasslichen Räuber beim Bahnhof Wattwil festzunehmen.

Quelle: kapoSG

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.