AR: Einbruchdiebstähle in Gewerbeliegenschaften

Veröffentlicht: 24. Dezember 2013 in + Artikel in den Kantonen, + Artikel ohne Gefangene, + Begangene Delikte, AR, Diebstahl, Einbruch, Unbekannt, Versuchter Einbruch
Schlagwörter:, , ,
(Symbolbild)

(Symbolbild)

Am vergangenen Wochenende, 21./22. Dezember 2013, versuchte in Heiden eine unbekannte Täterschaft in mehrere Gewerbebetriebe einzudringen. Es entstand erheblicher Sachschaden, der Deliktsbetrag beläuft sich auf mehrere Hundert Franken.

Insgesamt wurden durch die unbekannte Täterschaft sechs Gewerbebetriebe heimgesucht. Durch gewaltsames Aufbrechen von Fenstern oder Türen beabsichtigten die Einbrecher in die Räumlichkeiten zu gelangen. In fünf Fällen misslang das Vorhaben und es blieb beim Versuch. Bei einer Geschäftsliegenschaft wurde Bargeld entwendet.

Quelle: kapoAR

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.