St.Gallen: Kassen aus Glaubenszentrum gestohlen

Veröffentlicht: 20. Dezember 2013 in + Artikel in den Kantonen, + Artikel ohne Gefangene, + Begangene Delikte, Diebstahl, Einbruch, SG, Unbekannt
Schlagwörter:, ,
(Symbolbild)

(Symbolbild)

In der Nacht auf Freitag (20.12.2013) ist an der Hinteren Davidstrasse eine unbekannte Täterschaft in ein Glaubenszentrum eingebrochen. Sie stahl drei Plastikboxen, die als Kassen dienten. Das Deliktsgut beträgt mehrere hundert Franken.

Quelle: kapoSG

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.