St.Gallen: Garderobenkästen in Hotel aufgebrochen

Veröffentlicht: 18. Dezember 2013 in + Artikel in den Kantonen, + Artikel ohne Gefangene, + Begangene Delikte, Diebstahl, Einbruch, SG, Unbekannt
Schlagwörter:, ,
(Symbolbild) Igelsböck Markus : pixelio.de

(Symbolbild) Igelsböck Markus : pixelio.de

In der Nacht auf Mittwoch (18.12.2013) hat sich an der Webergasse eine unbekannte Täterschaft Zugang zu einem Hotel verschafft. Sie brach rund 14 Garderobenkästen auf. Der Deliktsbetrag ist noch unbekannt.

Quelle: kapoSG

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.