Wetzikon ZH: Mutmassliche Drogenhändler verhaftet

Veröffentlicht: 17. Dezember 2013 in + Artikel in den Kantonen, + Artikel mit Gefangenen, + Ausländische Herkunft, + Begangene Delikte, Albanien, Drogen - Handel / Konsum, ZH
Schlagwörter:,
Heroin - (Symbolbild)

Heroin – (Symbolbild)

Die Kantonspolizei Zürich hat am Dienstagmorgen (17.12.2013) in Wetzikon drei mutmassliche Betäubungsmittelhändler verhaftet und über 100 Gramm Heroin sichergestellt.

Bei einer Routinekontrolle um 07.00 Uhr in einem Lokal in Wetzikon überprüften die Fahnder in einem Zimmer drei Männer. Bei der Durchsuchung des Raumes stellten die Polizisten über 100 Gramm portioniertes Heroin, eine Digitalwaage, mehrere Mobiltelefone sowie Bargeld im Betrag von rund 300 Franken sicher.

Die drei Albaner im Alter von 21 bis 30 Jahren wurden verhaftet. Sie werden der zuständigen Staatsanwaltschaft und später zur Prüfung fremdenpolizeilicher Massnahmen dem Migrationsamt zugeführt.

Quelle: kapoZH

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.