Sargans / Salez SG: Sexuelle Belästigungen geklärt

Veröffentlicht: 17. Dezember 2013 in + Artikel in den Kantonen, + Artikel mit Gefangenen, + Begangene Delikte, Schweiz, Sexuelle Belästigung, SG
Schlagwörter:,
(Symbolbild)

(Symbolbild)

Im Raum Sarganserland sind im Oktober und Ende November 2013 zwei Frauen sexuell belästigt bzw. genötigt worden. Der Kantonspolizei St.Gallen gelang es am Donnerstag (12.12.2013) einen 26-jähriger Schweizer zu ermitteln. Nebst den beiden Taten im Kanton St.Gallen gab er auch eine Tat in Balzers zu. Die beiden Polizeikorps ermitteln nun, ob der Mann für weitere Straftaten in Frage kommt.

Der 26-Jährige wählte die beiden jungen Frauen zufällig aus. Der mit einer Kapuzenjacke bekleidete Täter lief den Frauen nach und betastete sie in unsittlicher Weise. Nachdem sich die Frauen wehrten, liess der Mann von ihnen ab. Der Täter wird sich vor der Staatsanwaltschaft verantworten müssen.

Quelle: kapoSG

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.