Goldach SG: In Kirche eingebrochen und hohen Schaden verursacht

Veröffentlicht: 13. Dezember 2013 in + Artikel in den Kantonen, + Artikel ohne Gefangene, + Begangene Delikte, Diebstahl, Einbruch, SG, Unbekannt
Schlagwörter:, ,

(Symbolbild) - Aka  / pixelio.de

(Symbolbild) – Aka / pixelio.de

In der Nacht auf Freitag (13.12.2013) ist an der Schulstrasse eine unbekannte Täterschaft in eine Kirche eingebrochen. Sie gelangte durch ein Kellerfenster in das Gebäude. Anschliessend brach sie mehrere Bürotüren auf und versuchte erfolglos, einen Tresor zu öffnen. Entwendet wurde nichts, allerdings entstand ein Sachschaden von rund 25’000 Franken.

Quelle: kapoSG

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.