Kreuzlingen TG: Mutmassliche Einbrecher festgenommen

Veröffentlicht: 11. Dezember 2013 in + Artikel in den Kantonen, + Artikel mit Gefangenen, + Ausländische Herkunft, + Begangene Delikte, Diebstahl, Einbruch, TG, Ungarn
Schlagwörter:, ,
(Symbolbild)

(Symbolbild)

Die Kantonspolizei Thurgau hat zusammen mit dem Grenzwachtkorps am Freitag in Kreuzlingen zwei Männer festgenommen.

Ein Mitarbeiter des Grenzwachtkorps stellte gegen 18.45 Uhr zwei verdächtige Personen im Bereich der Friedbergstrasse fest. Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau und des Grenzwachtkorps konnten die Männer kontrollieren. Es handelte sich um ungarische Staatsangehörige im Alter von 30 und 37 Jahren. Sie führten Einbruchswerkzeug mit sich und werden dringend verdächtigt Einbruchdiebstähle begangen zu haben.

Die mutmasslichen Einbrecher wurden inhaftiert, die Ermittlungen der Kantonspolizei Thurgau sind noch nicht abgeschlossen. Die Staatsanwaltschaft Kreuzlingen hat eine Untersuchung eröffnet.

Quelle: kapoTG

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.