Oberbüren SG: Einbruchdiebstahl – Tresor aufgebrochen

Veröffentlicht: 8. Dezember 2013 in + Artikel in den Kantonen, + Artikel ohne Gefangene, + Begangene Delikte, Diebstahl, Einbruch, SG, Unbekannt
Schlagwörter:, ,
(Symbolbild)

(Symbolbild)

In der Zeit von Freitag/Samstag (6./7.12.2013) ist eine unbekannte Täterschaft in ein Industriegebäude im Bürerfeld eingebrochen. Via Werkstatt drang sie in den Bürotrakt vor. Mehrere Verbindungstüren wurden aufgebrochen. Im Büro der Buchaltung warf sie den Tresor um und flexte die Rückwand des Wertbehältnisses mit betriebseigenen Winkelschleifern auf. Die Einbrecher richteten einen Schaden von rund Fr. 11’000.00 an und erbeuteten Bargeld in der Höhe von mehreren tausend Franken.

Quelle: kapoSG

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.