Seewen SZ: Ladendiebe mit mehreren Tausend Franken Deliktsgut gefasst

Veröffentlicht: 6. Dezember 2013 in + Artikel in den Kantonen, + Artikel mit Gefangenen, + Ausländische Herkunft, + Begangene Delikte, Diebstahl, Rumänien, SZ
Schlagwörter:,
(Symbobild)

(Symbobild)

Am Donnerstag, 5. Dezember 2013, meldete ein Verkaufsgeschäft, dass zwei Ladendiebe festgehalten werden.

Die Kantonspolizei Schwyz konnte den 22-jährigen Mann und die 45-jährige Frau festnehmen. Kurz darauf wurde ein 37-jähriger Mann in Brunnen festgenommen. Die drei Rumänen bewahrten in ihrem Fahrzeug Champagner und Rasierklingen im Wert von mehreren Tausend Franken auf. Sie gaben zu, diese in diversen Geschäften entwendet zu haben.

Die drei Beschuldigten wurden durch die Staatsanwaltschaft Innerschwyz mit einem Strafbefehl belegt.

Quelle: kapoSZ

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.