Ormalingen BL: Polizei nimmt mutmasslichen Einbrecher fest

Veröffentlicht: 3. Dezember 2013 in + Artikel in den Kantonen, + Artikel mit Gefangenen, + Begangene Delikte, BL, Diebstahl, Einbruch, Schweiz
Schlagwörter:, ,
(Symbolbild) - Rike  : pixelio.de

(Symbolbild) – Rike : pixelio.de

Am Freitag, 29. November 2013, gegen 22.10 Uhr, konnte die Polizei Basel-Landschaft an der Hauptstrasse in Ormalingen einen mutmasslichen Einbrecher festnehmen. Die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft hat ein Strafverfahren wegen Einbruchdiebstahls eröffnet.

Am Freitagabend, 29. November 2013, gegen 21.40 Uhr, ging bei der Einsatzleitzentrale in Liestal die Meldung über einen Einbruch am Schlossweg in Ormalingen ein. Die umgehend ausgerückten Polizeipatrouillen konnten im Zuge der Nachfahndung eine Person im Quartier feststellen. Bei der näheren Kontrolle stellte sich heraus, dass es sich beim 21-jährigen Mann (Nationalität Schweiz) um den mutmasslichen Einbrecher handelt.

Der mutmassliche Einbrecher wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft in Untersuchungshaft genommen.

Quelle: kapoBL

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.