Wil SG: Bargeld und Parfüms gestohlen

Veröffentlicht: 2. Dezember 2013 in + Artikel in den Kantonen, + Artikel ohne Gefangene, + Begangene Delikte, Diebstahl, Einbruch, Unbekannt, ZH
Schlagwörter:, ,
(Symbolbild)

(Symbolbild)

In der Nacht auf Montag (02.12.2013) ist an der Toggenburgerstrasse eine unbekannte Täterschaft in ein Geschäftsgebäude eingebrochen. Sie richtete erheblichen Sachschaden in der Höhe von knapp 20’000 Franken an. Zudem öffnete sie einen Tresor, aus dem sie Bargeld entnahm, und stahl mehrere Parfüms. Der Deliktsbetrag beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

Quelle: kapoSG

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.