Eschenbach SG: Tresor und Auto gestohlen

Veröffentlicht: 29. November 2013 in + Artikel in den Kantonen, + Artikel ohne Gefangene, + Begangene Delikte, Diebstahl, Einbruch, SG, Unbekannt
Schlagwörter:, ,
(Symbolbild)

(Symbolbild)

In der Zeit zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen (29.11.2013) ist an der Schmerikonerstrase in einen Garagenbetreib eingebrochen worden. Die unbekannte Täterschaft fand einen Tresor, welchen sie mit einem zum Verkauf bereit stehenden Fiat Punto abtransportierten. Anschliessend fuhr die Täterschaft in den Steinbruch Brand an der alten Schmerikonerstrasse. Dort brachen sie in den Baucontainer ein und öffneten gewaltsam den zuvor gestohlenen Tresor. Das Auto liessen die Einbrecher im Steinbruch stehen. Der Deliktsbetrag beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

Quelle: kapoSG

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.