Sevelen SG: Räuber überfällt Bank

Veröffentlicht: 28. November 2013 in + Artikel in den Kantonen, + Artikel ohne Gefangene, + Begangene Delikte, Raubüberfall, SG, Unbekannt
Schlagwörter:,
(Symbolbild)

(Symbolbild)

In Sevelen SG kam es zu einem Raubüberfall auf eine Bank. Der Täter bedrohte zwei Bankmitarbeiter mit einer Waffe und entkam mit einer Beute von mehreren 10’000 Franken.

Laut der Kantonspolizei St. Gallen kam es am frühen Abend zu einem Raubüberfall in Sevelen SG. Dabei wurde eine Filiale der St. Galler Kantonalbank ausgeraubt. «Der bewaffnete Täter hat zwei Mitarbeiter der Bank bedroht und ist mit einer Beute von mehreren 10’000 Franken geflüchtet», bestätigte Mediensprecher Hans-Peter Krüsi den Vorfall auf Anfrage.

Die Polizei hat die Umgebung abgesperrt, jedoch konnte der Räuber entkommen. Die beiden Bankmitarbeiter sind nach ersten Angaben unverletzt.

Quelle: 20min

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.