Wangs SG: Bei Einschleichediebstahl überrascht worden

Veröffentlicht: 25. November 2013 in + Artikel in den Kantonen, + Artikel ohne Gefangene, + Begangene Delikte, Diebstahl, Einbruch, Gemäss Beschreibung, SG
Schlagwörter:, ,
(Symbolbild) - Christoph Droste  / pixelio.de

(Symbolbild) – Christoph Droste / pixelio.de

Am Montag (25.11.2013), um 12:50 Uhr, ist an der Rüti-Leumstrasse ein unbekannter Mann in ein Einfamilienhaus eingeschlichen. Er gelangte über eine unverschlossene Tür ins Haus. Die Bewohner befanden sich zu der Zeit im Haus.

Als eine Bewohnerin Geräusche wahr nahm, hielt sie Nachschau, konnten aber niemanden sehen. Als die Kontrolle abgebrochen wurde, sprang ein junger Mann aus dem Schlafzimmer hervor und ergriff die Flucht. Wahrscheinlich hatte er sich vorgängig versteckt. Entwenden konnte er nichts.

Der junge Mann war ca. 160-165 cm gross, schlank und hatte kurze braune Haare. Er trug einen grauen Fleece-Pullover.

Quelle: kapoSG

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.