Oberengstringen ZH: Teure Kosmetika bei Einbruch gestohlen

Veröffentlicht: 25. November 2013 in + Artikel in den Kantonen, + Artikel ohne Gefangene, + Begangene Delikte, Diebstahl, Einbruch, Unbekannt, ZH
Schlagwörter:, ,
(Symbolbild) - Dieter Schütz  / pixelio.de

(Symbolbild) – Dieter Schütz / pixelio.de

Unbekannte Diebe haben in der Nacht auf Montag (25.11.2013) einen Einbruch in ein Einkaufszentrum in Oberengstringen verübt und aus der Apotheke Diebesgut im Wert von über 100‘000 Franken gestohlen.

Die unbekannten Täter liessen sich aufgrund erster Erkenntnisse vermutlich im Gebäude einschliessen. Zwischen 03.00 und 06.30 Uhr schnitten sie zwei Schliessgitter auf und wuchteten schliesslich die Türe zur Apotheke auf. Dort behändigten sie teure Markenkosmetika im Wert von über 100‘000 Franken. Sie verliessen das Gebäude mit der Beute vermutlich durch den Haupteingang und konnten unerkannt flüchten.

Quelle: kapoZH

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.