Bülach ZH: Kupfer und Maschinen gestohlen

Veröffentlicht: 8. November 2013 in + Artikel in den Kantonen, + Artikel ohne Gefangene, + Begangene Delikte, Diebstahl, Einbruch, Unbekannt, ZH
Schlagwörter:, ,
(Symbolbild)

(Symbolbild)

In der Nacht auf von Donnerstag auf Freitag (7./8.11.2013) haben unbekannte Täter ab einem Lagerplatz in Bülach mehrere hundert Meter Kupferkabel und Maschinen im Gesamtwert von etwa 40‘000 Franken gestohlen.

Die Diebe brachen in der Zeit zwischen 16.30 und 06.00 Uhr in ein umzäuntes Areal ein. Dort brachen sie Container auf und stahlen daraus mehrere elektrische Maschinen und ab einer Kabelbobine rund 2000 Meter Kupferkabel. Es ist davon auszugehen, dass für den Abtransport der schweren Gegenstände ein grosser Liefer- oder sogar ein Lastwagen eingesetzt wurde.

Quelle: kapoZH

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.