Allschwil BL: Rentnerin am Kiosk bestohlen: die Polizei sucht Zeugen

Veröffentlicht: 2. November 2013 in + Artikel in den Kantonen, + Artikel ohne Gefangene, + Begangene Delikte, BL, Diebstahl, Gemäss Beschreibung
Schlagwörter:,
(Symbolbild)

(Symbolbild)

Am Freitag Mittag, 1. November 2013, um 12.00 Uhr, wurde einer 75-jährigen Frau beim Kiosk am Lindenplatz in Allschwil BL unbemerkt das Portemonnaie aus der Handtasche entwendet. Die Frau kaufte dort eine Zeitschrift; während dieser Zeit hielt sich ein unbekannter Mann dicht hinter auf; bei diesem Mann dürfte es sich mutmasslich um den Täter gehandelt haben.

Dieser Mann hat folgendes Signalement: ca. 40 bis 45 Jahre alt, etwa 175 cm bis 180 cm gross, mittlere Statur, rötliche und zu einem Rossschwanz zusammen gebundene Haare, Kinnbart, er trug dunkle Hosen sowie eine dunkle Jacke und war allgemein eher ungepflegt. Gemäss der Rentnerin soll sich dieser Mann öfters am Lindenplatz in Allschwil aufhalten.

Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen. Sachdienliche Hinweise sind erbeten an die Einsatzleitzentrale in Liestal, Telefon 061 553 35 35.

Quelle: kapoBL

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.