Kokain - (Symbolbild)

Kokain – (Symbolbild)

Winterthur, 31. Oktober 2013 – Die Stadtpolizei Winterthur verhaftete am Mittwochnachmittag (30.10.2013) im Neuwiesenquartier drei Westafrikaner und eine Südafrikaner im Alter zwischen 19 und 38 Jahren.

Zwei Nigerianer werden des Drogenhandels verdächtigt. Alle vier Verhafteten haben gegen das Ausländergesetz verstossen. Die Polizei stelle bei einem Abnehmer eine geringe Menge Kokain sicher.

Quelle: stapoWinterthur

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.