Morschach SZ: Vier Personenwagen aufgebrochen – Täter ermittelt

Veröffentlicht: 29. Oktober 2013 in + Artikel in den Kantonen, + Artikel mit Gefangenen, + Ausländische Herkunft, + Begangene Delikte, Algerien, Autoknacker, Diebstahl, Sachbeschädigung, SZ
Schlagwörter:, , ,
(Symbolbild)

(Symbolbild)

In der Nacht auf Donnerstag, 24. Oktober 2013, wurden in Morschach in einer Tiefgarage vier Personenwagen aufgebrochen. Aus den vier aufgebrochenen Fahrzeugen und einem fünften unverschlossenen Auto wurden Wertsachen und Bargeld im Wert von mehreren Tausend Franken entwendet.

Die Kantonspolizei Schwyz konnte den mutmasslichen Täter ermitteln. Der 24-jährige Algerier ist teilweise geständig, die Diebstähle begangen zu haben. Er befindet sich zurzeit in Untersuchungshaft und es wird abgeklärt, ob er weitere Delikte begangen hat.

Quelle: kapoSZ

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.