Opfikon ZH: Raub auf Verkaufsgeschäft – Zeugenaufruf

Veröffentlicht: 19. Oktober 2013 in + Artikel in den Kantonen, + Artikel ohne Gefangene, Gemäss Beschreibung, Slawischer Typ, ZH
Schlagwörter:, ,

Am frühen Freitagabend (18.10.2013) ist auf ein Verkaufsgeschäft in Opfikon ein Raub verübt worden. Der unbekannte Täter hat Bargeld erbeutet und ist geflüchtet. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein unbekannter Mann betrat kurz nach 18 Uhr das Verkaufsgeschäft Denner Express an der Wallisellenstrasse in Opfikon. Er bedrohte die Kassiererin und einen Angestellten mit einer Schusswaffe und konnte mehrere hundert Franken Bargeld erbeuten. Er flüchtete anschliessend mit einem Fahrrad in Richtung Rebhalde, das Geld hatte er in einer Plastiktüte. Danach verschwand er in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung durch einige Patrouillen der Kantonspolizei Zürich verlief negativ.

Signalement des Täters:
Männlich, zirka 175 bis 180cm gross, schlank, weisse Hautfarbe, slawischer Typ, evtl. Kinnbart, sprach gebrochen Deutsch, trug blauen Trainer mit weiss gestreiften Ärmeln, Sonnenbrille, dunkle Baseballmütze, weisse Sportschuhe mit dunklen Sohlen.

Personen, welche Hinweise zum Täter machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Tel. 044 247 22 11, in Verbindung zu setzen.

Quelle: kapoZH

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.